Sie sind hier: Aktuelles » 

06/2014 Das JRK Schladen nimmt wieder Fahrt auf

Das Schladener Jugendrotkreuz nimmt wieder Fahrt auf. Beim Auftakttermin waren jetzt sieben Jugendliche anwesend.

Jutta Thiele (rechts) freut sich über den Schladener JRK-Nachwuchs

"Jetzt müssen wir uns erst mal als Gruppe zusammenfinden‟, sagte Jutta Thiele, die zusammen mit Wiebke Heuer zunächst die Schladener JRK-Gruppe leiten wird.

"Das erste große Etappenziel ist dann der JRK-Kreiswettbewerb im kommenden Jahr‟, so Thiele. Bei den Wettkämpfen treten die Ortsgruppen in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Dabei gilt es beispielsweise Aufgaben rund um das Thema Erste-Hilfe zu lösen. Zudem sollen die Kinder und Jugendliche an das Rote Kreuz herangeführt werden. Thiele betonte, dass möglichst bald auch die Leitung der Gruppe an den Nachwuchs übergeben werden soll. Mit 16 Jahren bestehe grundsätzlich die Möglichkeit, einen Jugendleiterschein zu erwerben.

Auch weiterhin sind Neu-Zugänge beim JRK Schladen erwünscht. Wer Interesse hat, kann an den Treffen teilnehmen. Diese finden im zweiwöchigen Rhythmus jeweils freitags ab 16 Uhr im Lindendamm 2 statt.

28. Juni 2014 18:21 Uhr. Alter: 4 Jahre